Neue Stadtbücherei: Gute Idee schlecht umgesetzt

Die Winsener Stadtbücherei habe ich schon immer als nicht besonders glücklich gelegen empfunden. Ich war da zugegebenermaßen zuletzt in der Schulzeit. Das hat verschiedene Gründe – aber definitiv ist einer davon die komische Lage. Es ist ziemlich egal, was man irgendwo im näheren Umfeld des Rathauses zu tun hat, es nervt irgendwie praktisch immer. Jedes … Weiterlesen …